deutsch english

Thema

Produkthaftung / Produzentenhaftung und Hinweise zur Vertragsgestaltung

Inhalt

Infolge neuer Gesetze (Produkthaftungsgesetz) und Rechtsprechung haben sich die Risiken von Herstellern und Händlern aus Produkthaftung in den letzten Jahren erhöht. Der Workshop gibt einen Überblick über das nationale und internationale Produkthaftungs- und Produktsicherheitsrecht und schließt praktische Hinweise ein, wie diese Risiken reduziert werden können. Insbesondere werden der Zusammenhang zwischen Produkthaftung und Qualitätsmanagement, Risiken, die sich aus Beratung und Werbung ergeben, sowie der Aufbau eines Riskmanagementsystems und die Notwendigkeit von Produkt- und Sicherheitsmonitoring vorgestellt.

Ziel

Der Workshop soll Unternehmen helfen, im Rahmen des Riskmanagements die Gefahren der Produkthaftung zu erkennen und Möglichkeiten aufzeigen, wie diese Risiken reduziert werden können. 

Dokumentation

Produkthaftung / Produzentenhaftung und Hinweise zur Vertragsgestaltung

Zertifikat

Über die erfolgreiche Teilnahme wird ein fr-zertifikat ausgestellt.

Anmeldung

Für Anmeldungen nutzen Sie bitte den folgenden Link. Zum Öffnen dieses Dokuments benötigen Sie einen Adobe Reader. Sie können dieses Formular sodann ausdrucken und an uns per Fax oder per E-Mail senden. Bei Überbuchungen einzelner Workshops werden regelmäßig zeitnah Alternativtermine angeboten.

Termin 24.11.2017