deutsch english

Thema

AGB: neueste Rechtsprechung und Gestaltungshinweise für die Praxis

Inhalt

Der Workshop vermittelt die rechtlichen Grundlagen und Problemstellungen bei der Verwendung Allgemeiner Geschäftsbedingungen (AGB), insbesondere die Frage der wirksamen Einbeziehung von AGB, der Bedeutung von Abwehrklauseln beim Konflikt von Einkaufs- und Lieferbedingungen, der Inhaltskontrolle und gibt einen Überblick über unwirksame Klauseln anhand der neuesten Rechtsprechung. Außerdem werden Formularverträge und deren rechtliche Behandlung besprochen. Praktische Tools wie Checklisten unterstützen dabei den rechtssicheren Umgang mit AGB.

Ziel

Der Workshop soll Mitarbeitern, die mit AGB und Formularverträgen befasst sind, helfen, sowohl die Risiken, die sich im Vertrieb als auch im Einkauf bei der Anwendung von AGB ergeben, zu erkennen und zu minimieren.

Zertifikat

Über die erfolgreiche Teilnahme wird ein fr-zertifikat ausgestellt.

Anmeldung

Für Anmeldungen nutzen Sie bitte den folgenden Link. Zum Öffnen dieses Dokuments benötigen Sie einen Adobe Reader. Sie können dieses Formular sodann ausdrucken und an uns per Fax oder per E-Mail senden. Bei Überbuchungen einzelner Workshops werden regelmäßig zeitnah Alternativtermine angeboten.

Termin 27.10.2017