deutsch english

Thema

Contract Management und Aufbau einer Contract Management Organisation

Inhalt

Dem Management von mittelständischen Unternehmen werden die Grundregeln des Designs und der Gestaltung von komplexen Kauf-, Liefer- und Anlagenverträgen erläutert und Checklisten zur Verfügung gestellt, mit deren Hilfe sie selbst in der Lage sind, im täglichen Umgang mit solchen Verträgen eine objektive, qualifizierte Risikoanalyse für das eigene Unternehmen zu entwickeln. Zur Erzeugung von Synergien beim Contract Management ist es zweckmäßig, insbesondere "best practice" Ergebnisse im Unternehmen als Wissen transparent zur Verfügung zu stellen. In diesem Zusammenhang wird die Vertragsverwaltungsdatenbank fr_dkm im praktischen Einsatz vorgestellt.

Ziel

Das Management soll in die Lage versetzt werden,

- bei der Gestaltung eigener komplexer Kauf-, Liefer- und Anlagenverträge die Risiken zu erkennen und zu bewerten

- bei der Vorlage von Verträgen Dritter diese systematisch anhand der Checklisten zu analysieren und ein eigenes Risikoprofil zu erstellen, um damit die Voraussetzungen für ein Management der erkannten Risiken zu schaffen (z.B. Terminverwaltung) oder

- Risikovorsorgemaßnahmen einzuleiten (Versicherung, Rückstellungen etc.)

Zertifikat

Über die erfolgreiche Teilnahme wird ein fr-zertifikat ausgestellt.

Anmeldung

Für Anmeldungen nutzen Sie bitte den folgenden Link. Zum Öffnen dieses Dokuments benötigen Sie einen Adobe Reader. Sie können dieses Formular sodann ausdrucken und an uns per Fax oder per E-Mail senden. Bei Überbuchungen einzelner Workshops werden regelmäßig zeitnah Alternativtermine angeboten.

Termin 01.12.2017